Exkur­sion in die Zukunft

Kön­nen wir zu Hause mehr Ener­gie pro­du­zie­ren als wir ver­brau­chen? Und wie! Das kann der Geo­gra­phie­kurs aus dem Jahr­gang E und Herr Liedtke nun bestä­ti­gen. Am Diens­tag, dem 16.01.2018, mach­ten die Schü­ler eine Exkur­sion in das Neu­bau­ge­biet „Lüb­scher Müh­len­berg“, wo sie einen infor­ma­ti­ven und aus­führ­li­chen Vor­trag zum Thema „Plusenergie-Häuser“ hör­ten. Um sich das Ganze rea­li­täts­nah vor­stel­len zu kön­nen, gab es zudem eine span­nende Füh­rung durch eines die­ser zukunfts­träch­ti­gen Hausexemplare.

GruppenbildIm Anschluss durf­ten die Schü­ler dann noch ihr Wis­sen anwen­den, indem sie Häu­ser des Neu­bau­ge­bie­tes ana­ly­sier­ten. Hier­bei spe­zia­li­sier­ten sie sich auf die im Unter­richt bespro­che­nen Kri­te­rien: Dach­for­men, Solar­an­la­gen und Luft-/Wasser-Wärmepumpen.