Lern­platt­form Fronter

Gemäß unse­res Selbst­ver­ständ­nis­ses als IT-Modell-Schule fin­det Unter­richt auch in und mit Hilfe von vir­tu­el­len Klas­sen­zim­mern auf unse­rer Lern­platt­form Fron­ter statt. Die Lern­platt­form ist ein schul­in­ter­ner Bereich im Inter­net mit vir­tu­el­len Räu­men, in denen Mate­ria­lien (Doku­mente, Links, Bil­der, Filme etc.) abge­legt und aus­ge­tauscht wer­den kön­nen, an Pinn­wän­den Nach­rich­ten hin­ter­las­sen, in Foren dis­ku­tiert und Arbeits­er­geb­nisse gemein­sam erar­bei­tet und prä­sen­tiert wer­den kön­nen. Da es sich um einen geschütz­ten Bereich im Inter­net han­delt, kön­nen Sie diese vir­tu­el­len Räume nur als ent­spre­chen­des Grup­pen­mit­glied besuchen:

  • Neue Schü­ler und Lehr­kräfte erhal­ten zu Schul­jah­res­be­ginn ihre Login-Daten vom Fronter-Administrator (Ansprech­part­ner: Herr Masch­mann). Der Login-Bereich befin­det sich unter “Beliebt” gut erreich­bar auf der der Start­seite unse­rer Homepage.
  • Eltern, die im Rah­men des Eltern­bei­rats oder des Men­sa­teams eigene Räume “betre­ten” oder neu ein­rich­ten wol­len, wen­den sich eben­falls bitte an den Fronter-Administrator.
  • Sie möch­ten als Externe mehr über Fron­ter erfah­ren? Besu­chen die die ent­spre­chen­den Inter­net­sei­ten von Fron­ter.