Die Kan­di­da­ten stel­len sich vor

Die bevor­ste­hende Bür­ger­meis­ter­wahl treibt die Neu­städ­ter Bür­ger wohl momen­tan wie nichts ande­res um. Unter ihnen sind auch viele Erst­wäh­ler, die ihre Inter­es­sen in der Kom­mu­nal­po­li­tik ver­tre­ten wis­sen wol­len. Ein guter Grund für unsere SV, die Kan­di­da­ten Verena Jeske, Dr. Hans Maren­bach und Mirko Spiecker­mann zu einer Podi­ums­dis­kus­sion in die kleine Turn­halle unse­rer Schule zu laden, um unse­rer Schü­ler­schaft zu ver­schie­de­nen The­men Rede und Ant­wort zu ste­hen. Nach einer kur­zen Vor­stel­lungs­runde beant­wor­te­ten die Kon­tra­hen­ten bereit­wil­lig Fra­gen zu ihren Vor­ha­ben und Ideen zur zukünf­ti­gen Gestal­tung der Stadt, ihrem grund­le­gen­den Ver­ständ­nis des Bür­ger­meis­ter­am­tes oder der Erwei­te­rung der Bil­dungs­an­ge­bote in der Region. Aber auch wei­ter­füh­rende Fra­gen — etwa nach neuen Mög­lich­kei­ten der Betei­li­gung jun­ger Men­schen an kom­mu­nal­po­li­ti­schen Ent­schei­dun­gen — wur­den ein­ge­hend diskutiert.

Im Anschluss an die Podi­ums­dis­kus­sion gab es dann noch die Mög­lich­keit, den drei Besu­chern in „klei­ner Runde“ Fra­gen zu stel­len. Die Atmo­sphäre war hier deut­lich per­sön­li­cher, so dass alle Inter­es­sier­ten einen umfas­sen­den Ein­druck von den Kan­di­da­ten und deren geplan­tem Enga­ge­ment für die Jugend­li­chen der Stadt gewin­nen konnten.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu Anlie­gen, Pla­nung und Inhal­ten der Podi­ums­dis­kus­sion fin­den Sie hier unter fol­gen­dem Link zur Media­thek des NDR:

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/schleswig-holstein_magazin/Kommunalwahlen-Worauf-hoffen-Erstwaehler,shmag51562.html