Eras­mus+ am Küstengymnasium

Das KGN hat sich im Rah­men des euro­päi­schen För­der­pro­gramms für Schul­part­ner­schaf­ten Eras­mus+ erfolg­reich um ein Pro­jekt bewor­ben. Das Pro­jekt dreht sich um das Thema „Ener­gie“ und rich­tet sich an Schü­le­rin­nen und Schü­ler der 9. Klas­sen. Es wird bis Okto­ber 2021 geführt und fin­det sowohl vor Ort als auch an den Part­ner­schu­len im euro­päi­schen Aus­land statt. Ein Team von Lehr­kräf­ten wird die ins­ge­samt 20 Schü­le­rin­nen und Schü­ler über die kom­men­den zwei Jahre beglei­ten, die Schu­len in Ita­lien, Frank­reich, der Slo­wa­kei und Schwe­den besu­chen wer­den, um dort the­men­be­zo­gen zu arbei­ten.  Zum Abschluss des Pro­jekts tref­fen alle Grup­pen in Neu­stadt zu einem gro­ßen  Aus­tausch der Ergeb­nisse zusammen.

EU flag-Erasmus+_vect_POS

An die­ser Stelle wird regel­mä­ßig über das Pro­jekt berichtet!