Flex­Pro­jekt: Seife selbst herstellen

Im Rah­men unse­res letz­ten Flex­Pro­jekts kre­ier­ten 15 Schüler*innen aus den Klas­sen­stu­fen 8 bis Q1 gemein­sam vor den Weih­nachts­fe­rien ihre eigene Seife, die sie aus ver­schie­de­nen Fet­ten und Ölen sowie Natron­lauge in Grup­pen her­stell­ten. Dabei zeig­ten alle einen ver­ant­wor­tungs­vol­len und siche­ren Umgang mit den Che­mi­ka­lien. Die Sei­fen­masse wurde dann mit ver­schie­dens­ten Zusät­zen indi­vi­du­ell gestal­tet. So ent­stan­den (neben einem traum­haf­ten Duft im Che­mie­raum) unter ande­rem Sei­fen mit Rosen­blü­ten und Rosen­duft, mit Oran­gen– und Limet­ten­abrieb oder mit Kakao. Viel­leicht hat es die eine oder andere Seife ja auch unter den Weih­nachts­baum geschafft!