Inter­na­tio­nal Fri­endship Week

In der Woche vom 23. — 28. April nah­men sechs KGN­ler aus der neun­ten und zehn­ten Klasse an der „Inter­na­tio­nal Fri­endship Week“ in Tsche­chien teil, um sich mit Schü­le­rin­nen und Schü­lern aus Indien, Ita­lien und Slo­wa­kei zu tref­fen und aus­zu­tau­schen. Dazu wur­den sie in inter­na­tio­nale Teams ein­ge­teilt, die dann u. a. bei einer Schnit­zel­jagd durch den Ort Frýd­lant oder einer gemein­sa­men Berg­wan­de­rung sowie Besu­chen eines Hoch­seil­gar­tens und ver­schie­de­ner Museen eine sowohl sport­lich als auch kul­tu­rell her­aus­for­dernde Woche erlebten.