Musi­ka­li­scher Aus­nah­me­zu­stand am KGN

Einen gan­zen Tag musi­zie­ren für einen guten Zweck, das ist der Musik-Marat(h)on am KGN. Zum drit­ten Mal zeig­ten alle Betei­lig­ten gro­ßen Ein­satz und Freu­de beim gemein­sa­men Sin­gen, Spie­len, Trom­meln, Tan­zen und Jubeln. Gro­ßen Applaus gab es  aus­nahms­los für alle Bei­trä­ge, die als Klas­se, Kurs oder als Ein­zel­bei­trag den Tag über in unse­rer Men­sa dar­ge­bo­ten wur­den.

Ein rie­sen­gro­ßes Dan­ke­schön  an die Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die Eltern, Leh­re­rin­nen und Leh­rer, die den Tag musi­ka­lisch oder durch Kuchen­spen­den unter­stütz­ten, sowie die vie­len Spon­so­ren, die den Musikmarat(h)on in die­ser Form erst mög­lich gemacht haben: Vom Beginn des Unter­richts bis in den spä­ten Nach­mit­tag konn­ten so über 6000 Euro ein­ge­spielt wer­den, über die sich nun der Kin­der­schutz­bund Ost­hol­stein und Save the Child­ren — Hil­fe für Kin­der im Jemen freu­en dür­fen.

Unse­re Spon­so­ren: Cal­lies-Kom­mu­ni­ka­ti­on, Lions Club Neu­stadt i.H, Dru­cke­rei Gün­ther Muchow,  Gol­lan-Bau GmbH , Fa. Rapid Data, VR Bank Ost­hol­stein, APN Acoustic Solu­ti­on, Grömit­zer Taxi-Ruf, Stadt Grill Neu­stadt, Buch­hand­lung Buch­sta­be, Auto­haus Hagen, Dit und Dat Bio­la­den, Böckers  Kaf­fee­rös­te­rei.